FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Wer ist online?Wer ist online?   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Tanz-WM in Moskau

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Dancing Stars Forum Foren-Übersicht -> Smalltalk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
helscha



Anmeldungsdatum: 17.09.2005
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: So 06. Mai. 2007 10:09    Titel: Tanz-WM in Moskau Antworten mit Zitat

Am Freitag erwähnte Eppinger, daß JUlia bei der WM in Moskau dabei war und 15. wurde. Weiß jemand, ob diese WM im Fernsehen zu sehen war und wer Weltmeister wurde? TYpisch für den ORF, daß er nicht mal WM-Turniere aufzeichnet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Google






Verfasst am:     Titel: Anzeige

Nach oben
rstix



Anmeldungsdatum: 25.09.2005
Beiträge: 32
Wohnort: Innsbruck

BeitragVerfasst am: So 06. Mai. 2007 15:42    Titel: Antworten mit Zitat

Leider ist nichts von einer Aufzeichnugn bekannt. Champs wurden
zum X.Mal hintereinander Bryan Watson-Carmen für Deutschland.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
helscha



Anmeldungsdatum: 17.09.2005
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: Mo 07. Mai. 2007 18:53    Titel: Antworten mit Zitat

waren die salzburger gschaider/stöckl auch dabei?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lukas



Anmeldungsdatum: 04.05.2007
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: Mo 07. Mai. 2007 21:50    Titel: Antworten mit Zitat

oh mein gott...
also das is so:
die polai is tanzlehrerein, dh sie daf nur bei sog. tanzprofi-turnieren (=TanzLEHRER-turnieren) mitmachn;(das ganze heißt halt nit tanzlehrer, sondern -profi, weils besser klingt)
diese "profi-turniertänzer" sind KEINE leistungssportler lt. sportgesetz, da sie hauptberuflich am tanzen verdienen (eben als tanzleher)-> vgl. skifahren: herrmann maier is streng genommen ein amateur (=leistungssportler) und nicht mitglied des profi-skiverbandes (=rennläufer-verband der skilehrer). diese ski"profi" sind bei uns ber so gut wie nicht bekannt...

gschaider/stöckl sind tanzSPORTLER, das sind auch die eigentlichen turniertänzer; daher können die beiden gar nicht in moskau getanzt haben.

zwar nennen die tanzlehrer ihre turniere "profiturniere", jedoch is die spanne an leistungen meist breiten als bei den eigentlichen leistungssportlern. so gits profis, die bei den "amateuren" (=die eigentlichen leistungssportler) unter gehen würden (i weiß nicht ob polai+partner die staatsmeisterschaft hier fix gewinnen würden!!!), es gibt auch solche, die sie in grund und boden tanzen (zb die deutschen watson/vinceli).

die meisten wechseln nur deshalb ins "profi"-lager, weil sie nur dann die tanzlehrer ausblidung machen düfen, sonst "nur" sie zum tanzSPORTTRAINER (gschaider hat zB. auch diese trainer-ausbildung)

hoffe, konnte unklarheiten beseitigen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
helscha



Anmeldungsdatum: 17.09.2005
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: Di 08. Mai. 2007 8:41    Titel: Antworten mit Zitat

hallo lukas
danke für die erklärung, a bisserl kompliziert bei den tänzern
ich denke, daß österreich seit jahren nimmer so ganz mithalten kann bei den wm.
weiß noch, daß es früher das salzburger paar hans peter fischer gegeben hat, die mehrfache weltmeister wurden. früher gewann fast immer die engländer, nun sind paare aus dem ostblock oft sieger.
übrigens: wer ist der partner von julia???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lukas



Anmeldungsdatum: 04.05.2007
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: Di 08. Mai. 2007 13:38    Titel: Antworten mit Zitat

jeep, kompliziert is das, im tanzen schafft man es einfach nit, tanzlehrer und -sportler in 1 verband zu bekommen (da müsst man ja ZUSAMMENARBEITEN....)


die polai tanzt mit anton efremov, einem gebürtigen russen.

der österreichische tanzsport war schon viel besser, aber auch schon schlechter. derzeit gehts wieder etwas berg auf, die derzeitigen latein-staatsmeister zarpipoy/ tchemodourova-ludwig aus wien sind auf platz 10 der weltrangliste (siehe www.spaeker.de)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
helscha



Anmeldungsdatum: 17.09.2005
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: Mi 09. Mai. 2007 8:00    Titel: Antworten mit Zitat

danke
noch eine frage
meinst du nicht auch, daß der orf wenigstens die wm aufzeichnen bzw. von moskau kaufen soll? früher war viel öfter eine sendung
wir sollten mehr druck auf den orf machen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast27
Gast





BeitragVerfasst am: Sa 23. Feb. 2008 15:59    Titel: Antworten mit Zitat

ich würde nicht sagen, dass die spanne breiter ist.
nicht alle amateur-weltmeister schaffen es an die spitze im profi-lager. warum? weil die leistungsdichte dort enorm ist und das niveau extrem hoch.

und profi-tänzer sind meist nicht das selbe wie tanzlehrer. ich möchte mal den tanzlehrer sehen, der nur nach der bloßen ausbildung die profi-staats gewinnt Laughing
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Dancing Stars Forum Foren-Übersicht -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001-2005 phpBB Group

Impressum - Kontakt - Sitemap

Dancing Stars | Forum | Tanzpartner-Suche | Let's Dance | Tanzpartner Berlin
Das große Tanzforum  |  Tanzpartner-Börse [AT DE CH]  |  Tanz-Shop [AT DE CH]  |  Tanzschuhe [AT DE CH EN]  |  Tanzen [AT DE CH]
Babyforum  |  Elternforum  |  diskutieren.info  |  diskutieren.at  |  Öko-Portal [AT DE]  |  Ökolinks [AT DE]  |